Über dieses Weblog

Angefangen hat alles im Februar 2006: Ich bekam die Zusage vom ASA-Programm für ein dreimonatiges Projekt in Lagos, Nigeria, und in Berlin für streefootballworld.org während der Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland.

EZE-Pitch01.jpg

(Julia (links) und ich bei der Projekarbeit: HIV/Aids-Aufklärung bei einer Fußballmannschaft direkt nach dem Training. Owon Estate, Lagos, Oktober 2006)

Seither berichte über und während meiner Reisen nach Afrika, Asien oder Südamerika. Ich bin Journalistin (Diplom) und Politikwissenschaftlerin (Master International Studies/Peace and Conflict Studies) und habe in Dortmund und Frankfurt studiert.

Gerade bin ich aus Indien zurückgekommen. Im April 2013 fliege ich erneut für fünf Monate dorthin. Ende 2013 geht es dann nach Australien. Wer mich ein Stück auf meinen Reisen begleiten möchte, kann einfach nur im Weblog stöbern oder mir direkt über die Kommentarfunktion schreiben.